2. Boxberger Klappstuhlkonzert am 18.09.2021

Das schöne Wetter, die Aussicht auf tolle Musik und die Möglichkeit, sich zur Musik bewegen zu dürfen, lockte viele Zuschauer auf den Sportplatz, der wiederholt Schauplatz für einen Event wurde.

Die Musik ging ins Herz und in die Beine, bei Musiktitel wie „Ain`t she sweet“, „lets twist again“ oder „sunny afternoon“ wurde mitgesungen, geklatscht und getanzt.

Nach über zwei Stunden Live-Musik gab es eine Zugabe und noch ein bisschen mehr, keiner wollte aufhören, weder die Zuschauer noch die Musiker. Natürlich wünschten sich alle für nächstes Jahr wieder ein Klappstuhlkonzert, denn jetzt ist es ja schon Tradition. Veranstalter für das kostenlose Konzert waren wieder das Stadtteilbüro, TBR und Stadtteilverein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

elf + 17 =