Bürgersprechstunde mit dem ADFC am 15.07.2021

Die Bürgersprechstunde war wieder gut besucht und dieses Mal stand das Thema Autoverkehr im Mittelpunkt. Eine Boxberger Familie beklagt den zunehmenden Verkehr auf dem Boxberg. Gerade die Zufahrtsstraße „Am Götzenberg“ nach der Tankstelle nehmen die Autofahrer gerne mit einem enormen Druck auf das Gaspedal, so dass der Motor richtig stöhnt.

Dabei ist der kleine Anstieg auch mit weniger Druck und Motordröhnen zu befahren, zumal hier das Tempolimit 30 angesagt ist. Das scheint aber viele Autofahrer nicht zu stören oder sie kennen das Verkehrsschild nicht???

Wir werden dies weiter beobachten.

Parallel zur Bürgersprechstunde fand eine kostenlose Fahrradhelmberatung vom ADFC statt. Wir waren doch sehr erstaunt, welche unterschiedliche Modelle es gibt und auf was beim Helmkauf zu achten ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

vierzehn − eins =